Andreas Diefenbach, ‘Geschichten im Inneren des Etwas’, 2017, FELD+HAUS