Andreas Diefenbach, ‘Menschliches und Allzumenschliches’, 2017, FELD+HAUS