Jonathan Meese, ‘Dein Stahlblindes geortetes Geschlechtsteil riecht...’, 2006, Contemporary Fine Arts